Mitgliedschaft

Ein richtig angelegter Garten ist ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung der Natur im Wohnumfeld und bringt deshalb nicht nur Arbeit, sondern auch viel Freude und Erholung.
Der Erfolg bei der Anlage von Blumen- und Gemüsebeeten, bei der Pflanzung von Obstbäumen, den Pflegemaßnahmen und letztlich bei der Ernte wächst mit der Erfahrung. Man profitiert dabei auch von Tipps anderer Gartler.
Mitglieder der bayerischen Gartenbauvereine sind Gleichgesinnte, die ebenfalls das Gartenvergnügen erleben und Freude an der Natur empfinden. In den rund 3.300 Vereinen, die im Bayerischen Landesverband zusammengeschlossen sind, gibt es über 520.000 Gartenfreunde.

Vorteile
Antrag
Beitrag
Vergünstigungen