Die Schnittlauchräuber beginnen ihr Gartenjahr! Am 02.05.18 treffen wir uns um 15.30 Uhr an der Kapelle in Holzen. Dort werden wir die Streuobstwiese der Familie Holzner besuchen. Wir nehmen an dem Wettbewerb „Streuobstvielfalt – Beiß rein!“ des Bayerischen Landesverbandes teil. Über unser gesamtes Gartenjahr werden wir uns mit dem Thema Streuobstwiese beschäftigen aber auch unser […]

Unter dem Motto „Was der eine zuviel hat, kann ein anderer gut brauchen“ veranstaltet der Gartenbauverein Inzell-Hammer-Weißbach am Freitag, 4. Mai 2018 von 14 bis 16 Uhr einen Pflanzenmarkt im neuen Kurpark in Inzell. Dabei können Gartenbesitzer und Hobbygärtner ihre überzähligen Pflanzen und Setzlinge aus dem eigenen Garten an andere Gartler weitergeben. Wer übrige Gartengeräte […]

Fahrt zum Garten der Geheimnisse in Eferding bei Linz Ein Schaugarten in traumhafter Lage und einem schönen Rundumblick über das Eferdinger Becken – eine parkähnliche Anlage von Blumenbeeten, Wegen und Ruhezonen. Der Rundgang geht vorbei an der Teichanlage durch Regenbogen-, Buchs-, Knoten- und Bauerngarten. In dem 20.000 m² großen Garten gibt es auch ein kleines […]

Ganztägiger Sensenmähkurs mit dem Sensenprofi Richard Bals. Es wird das Dengeln, Einstellen, die richtige Handhabung der Sense gezeigt und anschließend praktisch geübt. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung ist erforderlich bei Markus Breier, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege im Landratsamt Traunstein (Tel. 0861/58-385) oder Gottfried Hopf, Inzell (Tel. 08665/1743). Kooperationsveranstaltung von Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege Traunstein und […]

Andrea Hochhäusler zu ihren Kräuterführungen: Bei den 3- bis 4-stündigen Führungen beschäftigen wir uns u.a. mit den Themen: „Was sind Kräuter eigentlich?“ „Wofür brauche ich sie?“ „Wie giftig ist giftig?“ „Die Blume kenne ich doch?“ „Benutzten Germanen und Kelten auch schon Kräuter?“ „Welche mythologische Bedeutung haben die Kräuter?“ Zum Ausklang jeder Führung bereiten wir eine […]