Fahrt von Fegg-Reisen – Besichtigung des Gemüsehofs Bio-Michi in Kirchanschöring

Fahrt von Fegg-Reisen – Besichtigung des Gemüsehofs Bio-Michi in Kirchanschöring


Termin Details


Ablauf:

  • Abfahrt um 16.30 Uhr am Schwimmbadparkplatz in Inzell über Traunstein, Waging nach Kirchanschöring
  • Führung mit dem Gmias-Michi um 18 Uhr durch seinen Gemüsehof (ca. 1,5 Stunden)
  • anschließend Rückfahrt ab 20 Uhr mit Einkehr im Strandbad Tettenhausen (Abendessen mit Sonnenuntergang am See – natürlich nur bei schönem Wetter)
  • Rückfahrt um ca. 21.30 bis 22 Uhr

Anmeldung bei Fegg-Reisen, 08665/312 (Bichlstraße 10, Inzell) oder im Bunten Ladl, 08665/481 (Traunsteiner Straße 11, Inzell). Fahrpreis: 14 € pro Person

Zum Betrieb vom Gmias-Michi (Michi Steinmaßl):

Der Hof wurde ursprünglich von meinen Eltern im Nebenerwerb mit Milchvieh bewirtschaftet. Meine Vision war der Fortbestand des Betriebes im Haupterwerb. Durch die Umstellung auf Gemüsebau wurde eine höhere Wertschöpfung auf der landwirtschaftlichen Ackerfläche erreicht. Aus meiner Überzeugung heraus habe ich unseren Betrieb auf biologisch-organischen Landbau umgestellt. Wir wurden Mitglied bei Bioland. Durch die Kombination Bio-Gemüse und Direktvermarktung wurde eine Bewirtschaftung im Haupterwerb möglich.

Seit 2006 bauen wir nach den Verbandsrichtlinien von Bioland ca. 40 verschiedene Gemüsearten an.

Salate, Kohlgemüse, Zucchini, Kürbis, Mangold, Kartoffeln, Lauch, Feldsalat, Grünkohl, Rosenkohl, …
wachsen im Freiland auf einer Fläche von zwei Hektar.

Tomaten, Gurken, Paprika und Melonen werden in Folienhäusern kultiviert.

Saisonal erweitert sich das Angebot durch Obst von unseren Streuobstwiesen. In den letzten Jahren wurde der Anbau und auch die Vermarktung immer weiter ausgebaut.

Neben der Direktvermarktung im BioMichi und auf den Bauernmärkten beliefern wir in der Sommersaison je nach Verfügbarkeit Edeka-Märkte, Lebensmitteleinzelhändler, Gaststätten und Vereine die Bio-Produkte auf ihren Vereinsfesten anbieten wollen.

Biologische Landwirtschaft

Wir sind Bio-Bauern aus Leidenschaft.
Unser Ziel ist neben der Erzeugung von wohlschmeckenden, naturbelassenen Lebensmitteln auch die Erhaltung einer gesunden Umwelt!

Frischer als bei uns direkt vom Feld kann Bio nicht sein!

Bio-Landbau…

• Hilft, die Artenvielfalt zu erhalten und fördert die natürlichen Lebensprozesse

• Fördert die Kraft des Bodens durch ausgewogene Fruchtfolgen, den Erhalt intakter

Ökosysteme und den Einsatz von Nützlingen

• Setzt auf organische Dünger

• Verzichtet auf den Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutz- und Düngemitteln

• Verzichtet auf Gentechnik

• Bietet Sicherheit durch Richtlinien und Kontrollen