Jahresrückblick bei den Schnittlauchräubern

Jahresrückblick bei den Schnittlauchräubern

Auch heuer traf sich die Kindergruppe des Gartenbauvereins Inzell-Hammer-Weißbach am Beet beim Pfarramt. Am Anfang des Sommers setzten wir Kartoffeln, und Radieschen und Zwiebeln wurden gesät. Aus den getrockneten Kräutern der Kräuterspirale wurde Kräutersalz gemahlen. Wir bastelten einen Unterschlupf für Ohrwutzler und am Ende des Jahres eine kleine Vogelfutterstation mit selbstgemachtem Vogelfutter. Dazwischen pflegten wir unser Beet, gossen die Kartoffeln und konnten schon bald Radieschen ernten. Zum Schluss eines Nachmittags gab´s fast immer Schnittlauchbrote. Ganz besonders gefreut hat uns, dass Moritz Geisreiter vom Bienenzuchtverein Inzell eine Führung am und im Bienenstand mit uns unternahm. Vielen Dank noch einmal! Nächstes Jahr treffen wir uns wieder und hoffen auf viele Schnittlauchräuber. Und auch die Betreuerinnen können Unterstützung gebrauchen. Wer Lust hat mit den Kindern zu werkeln, der meldet sich einfach.

Andrea, Anna, Monika und Regina