Abschluss der Schnittlauchräuber am 16. Oktober – wir suchen eine/n neue/n Betreuer/in für unsere Kindergruppe

Abschluss der Schnittlauchräuber am 16. Oktober – wir suchen eine/n neue/n Betreuer/in für unsere Kindergruppe

Am 16.10. kamen die Schnittlauchräuber für heuer das letzte Mal zusammen. Während die Kartoffeln bereits im Feuer lagen, in Alufolie gewickelt von den Kindern, wurde der Teig für das Steckerlbrot um die frischgeschnittenen Zweige des Haselnußstrauchs am Beet gewickelt. Vom letzten Jahr wußten wir, je dünner der Teig, um so schneller ist das Brot fertig! Nach dem Steckerlbrot waren dann auch die Kartoffeln fertig, die mit dem von Monika mitgebrachten Kräuterquark hervorragend schmeckten. Das Beet ist jetzt für den Winter hergerichtet und wartet darauf, im nächsten Frühjahr wieder bepflanzt zu werden. Herzlichen Dank an das Pfarramt von Inzell, dass wir wieder den Garten nutzen durften. Vergelts Gott auch an Andrea Steinbacher, Regina Brand und Monika Hallweger. Bei Betty Gaisreiter bedanken wir uns recht herzlich. Sie beendet ihr Engagement bei der Betreuung der Schnittlauchräuber. Vergelts Gott für die Zeit, das Engagement und die vielen Ideen und Anregungen.

Zur Ergänzung unserer Betreuergruppe suchen wir für das kommende Jahr eine/n interessierte/n Frau/Mann. Wer Zeit und Interesse hat, meldet sich bitte bei Andrea Steinbacher, Tel. 08665/1244, oder beim Vorstand.