Mit Wildkräutern eine gschmackige Brotzeit zaubern – Kräuterwanderung am 16. Juni mit Andrea Hochhäusler

Mit Wildkräutern eine gschmackige Brotzeit zaubern – Kräuterwanderung am 16. Juni mit Andrea Hochhäusler

Auf anschauliche Art und Weise erklärte Andrea Hochhäusler den Teilnehmern verschiedene Wildkräuter unserer Heimat, die man mit wachem Auge in der Natur findet, auch wenn man dazu schon mal in die Knie gehen muss. Mädesüß, Frauenmantel, Schafgarbe, Löwenzahn und weitere Pflanzen kann man für Tee, Sirup, Aufstriche, Kräuterlimonade, etc. verwenden. Nach einer interessanten und kurzweiligen Führung durch das Weißbacher Tal kehrten die Interessierten noch ein und bereiteten für eine gemütliche Brotzeit einen Kräuteraufstrich für das selbstgebackene Brot zu.