Pressearchiv

Ehrung von langjährigen Mitgliedern bei der Herbstversammlung am 27. Oktober 2017

Gartler für langjährige Mitgliedschaft geehrt Mit einer Ehrenurkunde, Ehrenzeichen und einem Glasl Honig aus der Region ehrten der Vorstand des „Verein für Gartenkultur und Landespflege Inzell-Hammer-Weißbach e.V.“ Florian Seestaller und der Geschäftsführer des Kreisverbandes Traunstein für Gartenbau und Landespflege und Fachberater Markus Breier, Frauen und Männer aus dem Verein,...

mehr lesen

Herbstversammlung am 27. Oktober 2017 in Weißbach an der Alpenstraße

Anspruchsvolles Gartenjahr geht zu Ende Am 27. Oktober 2017 waren die Mitglieder des „Verein für Gartenkultur und Landespflege Inzell-Hammer-Weißbach e.V.“ zur Herbstversammlung in`s Hotel Alpenglück in Weißbach a.d.A. eingeladen. Hier gab es Wissenswertes vom Vorstand Florian Seestaller und dem Geschäftsführer des Kreisverbandes Traunstein Landkreisberater Markus Breier über das zurückliegende...

mehr lesen

Abschlussfeier bei den Schnittlauchräubern am 14. Oktober 2017

Am 14.10. trafen sich die Inzeller Schnittlauchräuber zum alljährlichen Kartoffelfeuer an unserem Beet im Pfarrgarten. Bereits um 15.00 Uhr waren wir vollständig da, um die Feuerschale anzuheizen. Nebenbei wurden die letzten Arbeiten im Beet verrichtet und die Kartoffeln mit Alufolie umwickelt. Als die Glut heiß genug war, legten die...

mehr lesen

Auch das grüne Klassenzimmer braucht Pflege – Aktion am 21. Oktober 2017

Manfred Schweikl und Florian Seestaller haben gemeinsam mit 4 Schülerinnen und Schüler eine Herbstaktion für das Grüne Klassenzimmer der Grundschule in Inzell durchgeführt. So wurden wuchernde Sträucher zurück geschnitten sowie verdorrte Äste. Bäume wurden am Stamm vom Gras befreit und Unkraut aus dem Hackschnitzelbelag entfernt. Amelie und Jonas, David...

mehr lesen

Nistkastenbauen im Rahmen des Kinderferienprogramms am 11. August 2017

Der Gartenbauverein organisierte auch heuer wieder eine Bastelaktion. 17 Kinder bauten zusammen mit den Helfern des Gartenbauvereins und am Ende mit Unterstützung einiger Eltern Nistkästen für Blau- und Kohlmeisen. Gottfried Hopf fertigte die Bauteile bereits vor. Nach einigen theoretischen Erklärungen ging es dann auch gleich tatkräftig los. Die Kinder...

mehr lesen

Ausflug zum Wasmeier-Museum nach Schliersee am 24. Mai 2017

Ein ganzer Bus voller Interessierter fuhr ins Oberland, um das Bauernhausmuseum von Markus Wasmeier zu besichtigen. Vorher wurde noch die Wallfahrtskirche in Birkenstein besucht. Anschließend wurde zum Mittagessen in der Museumsgaststätte eingekehrt. Nach einem guten Essen konnten die Teilnehmer die verschiedenen Gebäude besichtigen – die Museumsbrauerei, verschiedene Bauernhöfe aus...

mehr lesen

Besuch im Trostberger Rosengarten am 17. Juni 2017

Wir haben bei schönstem Wetter an einem begeisternden Spaziergang durch den Rosengarten teilgenommen. Maria Protte, die Initiatorin des Rosengartens, plädierte mit Leidenschaft für alte Rosen und nahm uns mit in die Entwicklungsgeschichte der Rosen, beginnend bei den Damaszenerrosen (Rose centifolia) in den Farben weiß, rose und rot über die...

mehr lesen